Spiele für zu Hause:

 

Watte blasen

 

Material:

Watte

 

Spielanleitung:

 

Die Kinder setzen sich gegenüber an den Tisch.
Der Watteball wird in die Tischmitte gelegt.
Jeder Mitspieler legt seine Hände auf den Rücken.
Auf Kommando beginnen alle Mitspieler zu pusten.
Bei demjenigen, bei dem der Watteball vom Tisch fällt oder an dessen Kleidung er hängen bleibt, muss ein Pfand abgeben.

 

 

 

Herbstkimspiel

 

 

 

Verschiedene Herbstgegenstände z.B. Apfel, Birne, Nuss, Zwetschke, Herbstblatt, Kastanie, Tannenzapfen legst du in einen größeren Korb oder eine Kiste. Decke dieses Gefäß mit einem Tuch ab.

 


Die Kinder befühlen einen der Herbstgegenstände, beschreiben seine Eigenschaften bzw. was sie fühlen z.B. glatt, rund und versuchen letztlich zu erraten, was es ist.
Die erratenen Dinge werden auf ein ausgebreitetes Tuch gelegt.

 


Nun schließt ein Mitspieler die Augen und ein Gegenstand wird im verdeckten Korb versteckt.
Das Kind öffnet die Augen und soll nun herausfinden, welcher Herbstgegenstand fehlt.